Olympia-ShopWebsite durchsuchenMehr

Datenschutzbestimmungen & Privatsphäre-Einstellungen

Datenschutzbestimmungen

1. Grundsätzliches

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Website www.olympia.at ist uns besonders wichtig. Deshalb informieren wir Sie im Folgenden gründlich über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

 

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), das Datenschutzgesetz 2000 (DSG), das Datenschutzanpassungsgesetz 2018, das Datenschutz-Deregulierungs-Gesetz 2018 sowie das Telekommunikationsgesetz 2003 (TKG 2003) dienen dem Recht auf Schutz personenbezogener Daten. Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen.

 

Bei Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte an das Österreichische Olympische Comité (ÖOC), Rennweg 46-50/1/7, 1030 Wien, Tel: +43/1/799 55 11, datenschutz@olympia.at.

 

2. Datensicherheit

Das ÖOC hat zum Schutz Ihrer Daten geeignete technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die Ihre Daten unter anderem gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung und unberechtigten Zugriff schützen. Die ergriffenen Maßnahmen unterliegen der regelmäßigen Überprüfung und werden laufend an den Stand der Technik angepasst.

 

3. Zweckbindung, Rechtsgrundlage, Speicherdauer und Datenempfänger

Wir benötigen Ihre personenbezogenen Daten für Ergebnis- und Informationsservice, Serviceleistungen, etc.

 

Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bilden einerseits die Erfüllung unserer vertraglichen bzw. rechtlichen Pflichten, berechtigtes Interesse sowie Ihre Einwilligung (Newsletter, Cookies, etc.). Die Nichtbereitstellung Ihrer Daten kann unterschiedliche Folgen haben.

 

Ihre personenbezogenen Daten (E-Mail, ggf. Name, Titel, Geschlecht.) werden, soweit dies für den erforderlichen Zweck notwendig ist, von uns verarbeitet. Sofern es zudem in Entsprechung der gesetzlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten bzw. bis zur Beendigung eines allfälligen Rechtsstreits etc. erforderlich ist, werden Ihre personenbezogenen Daten darüber hinaus verarbeitet.

 

Wir beauftragen im Rahmen der Betreibung unserer Website die Firmen SanData Technology GmbH&Co KG, Data Technology sowie die Agentur Network Media Service, die im Zuge ihrer Tätigkeiten Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten erlangen können, sofern diese die Daten zur Erfüllung ihrer jeweiligen Leistung benötigen. Zwischen uns und den Auftragsverarbeitern wurden Verträge gemäß Art. 28 DSGVO abgeschlossen, in welchen sich die Auftragsverarbeiter uns gegenüber unter anderem zur Einhaltung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet haben. Nähere Informationen zu den von uns beauftragten Auftragsverarbeitern können Sie unter datenschutz@olympia.at anfragen.

 

4. Newsletter

Sie können sich auf dieser Website unter Angabe Ihrer personenbezogenen Daten [E-Mail-Adressen, freiwillig: Name, Geschlecht, Titel] für unseren Newsletter anmelden, dies erfolgt im Double-Opt-In-Verfahren. Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Sie um die Bestätigung Ihrer Anmeldung ersucht werden. Mit Bestellung des Newsletters willigen Sie ein, dass die oben genannten personenbezogenen Daten im Zuge des Newsletter-Versands zu Informationszwecken verarbeitet werden.

 

Diese Einwilligung können Sie jederzeit und ohne Angabe von Gründen widerrufen, indem Sie den Abmelde-Link klicken, der sich am Ende jedes Newsletters befindet oder indem Sie eine entsprechende Mitteilung an office@olympia.at senden.

 

Für den Versand und die Analyse unserer Newsletter bedienen wir uns der Software DT-SENT von der DATA TECHNOLOGY, Amalienstraße 65, 1130 Wien. DATA TECHNOLOGY zeichnet das Öffnungs- und Klickverhalten auf, konkret werden folgende Informationen getrackt:

 

  • Zeitpunkt der Öffnung
  • welcher Link geklickt wurde

 

DATA TECHNOLOGY hat im Zuge ihrer Tätigkeit sohin Zugriff auf Ihre personenbezogenen und nicht personenbezogenen Daten, sofern diese die Daten zur Erfüllung ihrer jeweiligen Leistungen benötigt. DATA TECHNOLOGY hat sich zur Einhaltung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen uns gegenüber verpflichtet. Es wurde ein Auftragsverarbeitungsvertrag gemäß Artikel 28 DSGVO abgeschlossen. Nähere Informationen zu den von uns beauftragten Auftragsverarbeitern können Sie unter datenschutz@olmpia.at anfragen.

 

Die Speicherung und Verarbeitung der oben genannten Daten erfolgt ausschließlich zu dem Zweck, um unsere Angebote für Sie permanent zu verbessern und zu optimieren. Die Zusammenführung Ihrer persönlichen Daten mit den getrackten Informationen zum Zweck der Erstellung eines personenbezogenen Nutzerprofils ist ausgeschlossen. Die oben genannten Daten werden ausschließlich innerhalb der Europäischen Union verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben.

 

5. Server-Logfiles

Aus technischen Gründen werden bei jedem Zugriff auf unsere Website folgende Nutzungsdaten, die Ihr jeweiliger Internet-Browser an unseren Webserver übermittelt, erfasst und in Protokolldateien, den sogenannten Server-Logfiles, gespeichert:

 

  • Browsertyp und -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Website, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL)
  • Website, die Sie besuchen
  • Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs
  • ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse

 

Diese anonymen Daten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt und unsere Angebote optimieren zu können. Weiters können Sie als Basis zur Lösung von technischen Problemen verwendet werden.

 

6. Cookies

6.1. Einsatz von Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die zur Speicherung von Informationen dient. Beim Besuch einer Website kann die Website auf dem Computer des Website-Besuchers ein Cookie platzieren. Besucht der Benutzer die Website mit demselben Endgerät später wieder, kann die Website die Daten des früher gespeicherten Cookies auslesen und so z.B. feststellen, ob der Benutzer die Website schon früher besucht hat und für welche Bereiche der Website sich der Benutzer besonders interessiert hat. Ein Cookie und die darin gespeicherten Informationen können entweder an die Website zurückgesandt werden, die sie erzeugt hat (First Party Cookie) oder an eine andere Website gesandt werden, zu der sie gehören (Third Party Cookie). Cookies machen Websites für den Benutzer benutzerfreundlicher und effizienter.

 

Die meisten der von uns verwendeten Cookies, sogenannte „Session-Cookies“, werden nach Ende der Browser-Sitzung automatisch wieder von Ihrer Festplatte gelöscht. Ferner verwenden wir auch Cookies, die über die „Session“ hinaus auf der Festplatte bei Ihnen verbleiben. Dies dient vor allem dem Zweck, dass die Website bei einem erneuten Aufruf auf Ihre persönlichen Bedürfnisse angepasst werden kann.

 

Diese Daten werden ausschließlich anonymisiert erhoben, sodass diese nicht mit einzelnen Nutzern in Verbindung gebracht werden können.

 

6.3. Cookie Einstellungen

Wie der Webbrowser mit Cookies umgeht, welche Cookies zugelassen oder abgelehnt werden, kann der Benutzer in den Einstellungen des Web-Browsers festlegen. Wo genau sich diese Einstellungen befinden, hängt vom jeweiligen Web-Browser ab. Detailinformationen dazu können über die Hilfe-Funktion des jeweiligen Web-Browsers aufgerufen werden. Wenn die Nutzung von Cookies eingeschränkt wird, sind unter Umständen nicht mehr alle Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzbar.

 

7. Web-Analyse-Tools

Diese Website verwendet Google Analytics. Das Service wird von DATA TECHNOLOGY betrieben. Die Beziehung zu Google basiert auf einen Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission, da Google eine Selbstzertifizierung nach dem Privacy Shield besitzt, zudem wurde mit Google ein Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen.

 

Beim Aufruf unserer Website wird über eine Software eine Verbindung zu den Servern von Google hergestellt und Daten an teils in den USA befindliche Server von Google übermittelt. Google Analytics verwendet zudem Cookies zur Speicherung von Informationen über den Website-Benutzer und zur Analyse der Benutzung der Website durch die Website-Benutzer. Diese Website nutzt die Funktion „Aktivierung der IP-Anonymisierung“. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

 

Laut Angaben von Google wird Google die erhobenen Daten benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

 

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google bzw. von Google Analytics: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de bzw. http://www.google.com/analytics/terms/de.html.

Google Analytics deaktivieren:

  • Sie können die Erfassung Ihrer Nutzerdaten durch Google Analytics generell auf allen Websites verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
  • Alternativ zum Browser-Plugin können Sie diesen Link (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) klicken, um die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen sie diesen Link erneut klicken.

 

8. Soziale Medien

 

8.1. Facebook

Auf unserer Website sind sogenannte Social Plug-ins des sozialen Netzwerks Facebook integriert.  Facebook wird vom Unternehmen Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 Ireland, betrieben. Die Facebook Plug-ins erkennen Sie am Facebook-Logo oder dem „Gefällt mir“-Button. Eine Übersicht über die Plugins von Facebook und deren Aussehen finden sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/ 

Wenn Sie unsere Website besuchen, stellt Ihr Browser über das Plug-in eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Facebook erhält sohin die Information, dass Ihr Browser unsere Website aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Facebook besitzen oder gerade nicht in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind und speichert diese Information samt IP-Adresse.

 

Sind Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plug-ins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button drücken, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Diese Information wird zudem im sozialen Netzwerk, auf Ihrem Facebook-Profil, veröffentlicht und dort angezeigt.

 

Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook und Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook unter: https://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook diese gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Facebook-Account zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Ihrem Facebook-Account ausloggen. Sie können das Laden der Plug-ins auch mit Add-ons für Ihren Browser verhindern. (z.B.: für Mozilla Firefox: https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/facebook-blocker/,für Opera: https://addons.opera.com/de/extensions/details/facebook-blocker/?display=en, für Chrome: https://chrome.google.com/webstore/detail/facebook-blocker/chlhacbfddknadmnmjmkdobipdpjakmc?hl=de)

 

8.2. Instagram

Auf unserer Website sind sogenannte Social Plug-ins des sozialen Netzwerks Instagram integriert.  Instagram wird vom Unternehmen Instagram LLC., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA betrieben. Die Plugins von Instagram sind mit einem Instagram-Logo, z.B.: „Instagram-Kamera“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Plugins von Instagram und deren Aussehen finden sie hier: http://instagram.tumblr.com/post/36222022872/introducing-instagram-badges

 

Wenn Sie unsere Website besuchen, stellt Ihr Browser über das Plugin eine direkte Verbindung zu den Servern von Instagram her. Instagram erhält sohin die Information, dass Ihr Browser unsere Website aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Instagram besitzen oder gerade nicht in Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind und speichert diese Information samt IP-Adresse.

 

Sind Sie in Ihrem Instagram-Account eingeloggt, kann Instagram den Besuch unserer Website Ihrem Instagram-Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plug-ins interagieren, zum Beispiel den „Instagram“-Button drücken, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Instagram übermittelt und dort gespeichert. Diese Information wird zudem im sozialen Netzwerk, auf Ihrem Instagram-Profil, veröffentlicht und dort angezeigt.

 

Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Instagram und Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Instagram unter: https://help.instagram.com/155833707900388 .

 

Wenn Sie nicht möchten, dass Instagram diese gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Instagram-Account zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Ihrem Instagram-Account ausloggen. Sie können das Laden der Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser, z.B.: Skript-B

locker „NoScript“ (http://noscript.net/) verhindern.

 

8.3. YouTube

Auf unserer Website sind sogenannte Social Plug-ins des sozialen Netzwerks YouTube integriert.  YouTube wird vom Unternehmen Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben. Die Plug-ins von YouTube sind mit einem YouTube-Logo gekennzeichnet. Weitere Informationen zum Datenschutz findet man auf der folgenden Seite: https://support.google.com/youtube/answer/2801895?hl=de.

 

Wenn Sie unsere Website besuchen, stellt Ihr Browser über das Plug-in eine direkte Verbindung zu den Servern von YouTube her. YouTube erhält sohin die Information, dass Ihr Browser unsere Website aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei YouTube besitzen oder gerade nicht in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind und speichert diese Information samt IP-Adresse.

Sind Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt, kann YouTube den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plug-ins interagieren, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von YouTube übermittelt und dort gespeichert. Diese Information wird zudem im sozialen Netzwerk, auf Ihrem YouTube-Profil, veröffentlicht und dort angezeigt.

 

Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch YouTube und Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von YouTube unter https://www.youtube.com/intl/de/yt/about/policies/#community-guidelines.

 

Wenn Sie nicht möchten, dass YouTube diese gesammelten Daten unmittelbar Ihrem YouTube-Account zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Ihrem YouTube-Account ausloggen. Sie können das Laden der Plug-ins auch mit Add-Ons für Ihren Browser, z.B.: mit https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/disable-autoplay/ verhindern.

 

8.4. Olympic Channel

Auf unserer Website ist für bestimmte Videos der Dienst "Olympic Channel" integriert. "Olympic Channel“ wird vom INTERNATIONAL OLYMPIC COMMITTEE (IOC), Maison Olympique, 1007 Lausanne, Switzerland betrieben. Weitere Informationen zum Datenschutzrichtlinien des IOCs findet man auf der folgenden Seite: https://olympics.com/en/privacy-policy.
Wenn Sie unsere Website besuchen, stellt Ihr Browser über eine direkte Verbindung zu den Servern des Olympic Channels her. Olympic Channel erhält sohin die Information, dass Ihr Browser unsere Website aufgerufen hat und speichert diese Information samt IP-Adresse.

 

9. Verwendung von Links:

Auf der Website des Österreichischen Olympischen Comités finden sich Links zu Websites, die nicht vom Österreichischen Olympischen Comité betrieben werden und auf deren Sicherheit und Inhalt das Österreichische Olympische Comité keinen Einfluss hat. Für diese Websites gelten die Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Betreibers der Website.

 

10. Ihre Rechte

Ist für die Verarbeitung Ihrer Daten Ihre Zustimmung notwendig, verarbeiten wir diese erst nach Ihrer ausdrücklichen Zustimmung.

 

Sie haben jederzeit das Recht auf Widerruf einer eventuell erteilten Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bis zum Widerruf wird jedoch durch den Widerruf nicht berührt.

 

Zudem haben Sie jederzeit das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung und Datenübertragung Ihrer personenbezogenen Daten durch datenschutz@olympia.at.

 

Des Weiteren haben Sie das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, in diesem Falle werden Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeitet.

 

Ferner haben Sie das Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8-10, 1080 Wien, E-Mail: dsb@dsb.gv.at.

 

 

Unsere PartnerUnsere Partner
ÖOC-Logo
Österreichisches Olympisches Comité − Privatsphäre-Einstellungen